Konzerte

So, 4. September 2022, Stadtcasino Basel, Hans Huber Saal, 18Uhr

„Wehmut und Verklärung

Basler Streichquartett und Freunde

Susanne Mathé und Hyunjong Reents-Kang, Violine
Teodor Dimitrov und Stella Mahrenholz, Viola
Alexandre Foster und Stéphanie Meyer, Violoncello

Aktuelle und ehemalige Mitglieder des Basler Streichquartetts interpretieren zwei Meisterwerke der Sextett-Literatur.

Antonin Dvorak - 
Streichsextett op. 48 in A-Dur

Arnold Schönberg - Streichsextett op. 4 "Verklärte Nacht"

Bildschirmfoto 2022-07-27 um 202327png




Mo, 5. Dezember 2022, Stadtcasino Basel, Hans Huber Saal, 19:30Uhr

„Geschichte eine Freundschaft“

Basler Streichquartett

Hyunjong Reents-Kang und Susanne Mathé, Violine
Teodor Dimitrov, Viola
Alexandre Foster, Violoncello

"Geschichte einer Freundschaft" ist der Titel der gesammelten Briefe Schostakowitschs und Isaak Glickmanns und
"al mio caro amico" widmet Mozart diese Streichquartette seinem Freunde Joseph Haydn


Wolfgang Amadeus Mozart - Streichquartett  KV 421 in d-moll

Dmitri Schostakowitsch -  3. Streichsextett

Wolfgang Amadeus Mozart - Streichquartett  KV 456 in C-Dur (Dissonanzenquartett)

Do, 9. Februar 2022, Klosterkonzerte St.Blasien (D)

Sternschnuppen

Béla Bartók - 1. Streichquartett
Mischa Käser - 11 Bagatellen für Streichquartett (2021)
(Kompositionsauftrag des Basler Streichquartetts)
Franz Schubert - Streichquartett D804, a-moll "Rosamunde"

Basler Streichquartett

Hyunjong Reents-Kang und Susanne Mathé, Violine
Teodor Dimitrov, Viola
Alexandre Foster, Violoncello

So, 19. Februar 2022, Konservatorium Bern, 17Uhr 

in Kooperation mir Radio SRF

Sternschnuppen

Béla Bartók - 1. Streichquartett
Mischa Käser - 11 Bagatellen für Streichquartett (2021)
(Kompositionsauftrag des Basler Streichquartetts)
Franz Schubert - Streichquartett D804, a-moll "Rosamunde"

Basler Streichquartett

Hyunjong Reents-Kang und Susanne Mathé, Violine
Teodor Dimitrov, Viola
Alexandre Foster, Violoncello